6. September 2017 Redaktion

Unser Wahlprogramm – Kurz und Bündig

Gute Arbeit! Gerechte Löhne!

 

  • Mindestlohn von 12 € und Verbot sachgrundloser Befristungen
  • Verhinderung von Lohndumping durch Leiharbeit und Werkverträge
  • Sozialversicherungspflicht für alle
  • wöchentliche Arbeitszeit auf 40 Stunden begrenzen
  • Urlaub und Freizeit sollen ausschließlich der Erholung dienen.

 

 

Menschen vor Profite – für eine soziale, ökologische und demokratische Wirtschaft der Zukunft

  • für einen grundlegenden Richtungswechsel in der Wirtschafts- und Finanzpolitik
  • gegen die Verlagerung von Konzerngewinnen ins Ausland
  • Energie ist kein Luxus, sondern ein Grundrecht für alle. Zahlungsschwierigkeiten dürfen nicht dazu führen, dass Menschen im Dunkeln sitzen oder frieren müssen. Strom, Gas, Wasser, Heizung dürfen nicht abgestellt werden.
  • Der ÖPNV muss flächendeckend und barrierefrei ausgebaut werden und für Kinder und Jugendliche kostenfrei sein.

In die Zukunft investieren

  • Grundlegende Bereiche der Daseinsvorsorge (wie Gesundheitsversorgung, Wohnungen, Bildung, Jugendhilfe, Kultur, Energie- und Wasserversorgung, öffentlicher Personennahverkehr, Fernverkehr, Zugang zum Internet und Abfallentsorgung) müssen in öffentlicher Hand bleiben.
  • mehr finanzielle Mittel für die Städte und Gemeinden, damit kommunale Selbstverwaltung wieder möglich ist

Trackback: http://www.klaus-tischendorf.de/2017/09/06/unser-wahlprogramm-kurz-und-buendig-4/trackback/

Kategorie: Allgemein, Bundestagswahl

Schlagwörter: , , ,

Kommentare: Keine Kommentare

Kommentare

Keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.