18. Oktober 2017 Redaktion

LINKE zieht Bilanz und wählt neuen Vorstand

Am Sonnabend, dem 21.10. 17 ab 09:00 Uhr, findet in der Lindenklause, Lindengasse 4 in Stollberg, die Gesamtmitgliederversammlung der LINKEN im Erzgebirgskreis statt.

Neben der Neuwahl des Kreisvorstandes zieht die LINKE Bilanz über die Arbeit in den letzten beiden Jahren.

Dazu erklärt der scheidende Kreisvorsitzende Klaus Tischendorf: „Mit der Wahl wird sich der Kreisvorstand verjüngen. Aufgabe des neuen Vorstandes wird es sein mit Hinblick auf die Kommunalwahlen 2019 die LINKE im Erzgebirge neu auszurichten.“

Interessierte Bürgerinnen und Bürger sowie Medienvertreter*innen sind herzlich eingeladen.

Weitere Information: www.dielinke-erzgebirge.de

Livebericht:  www.dielinke-erzgebirge.de/partei/mitgliederversammlungen/

Trackback: http://www.klaus-tischendorf.de/2017/10/18/linke-zieht-bilanz-und-waehlt-neuen-vorstand/trackback/

Kategorie: DIE LINKE.Erzgebirge, Veranstaltungshinweis

Schlagwörter:

Kommentare: Keine Kommentare

Kommentare

Keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.