30. Januar 2018 Redaktion

Politik konkret im Erzgebirge

Die Bürgermeister aus dem Erzgebirge haben mit ihrem Beitrag den Finger in die Wunden der Unterfinanzierung und Gängelung der Städte und Gemeinden durch den Freistaat Sachsen gelegt und eine notwendige Diskussion eröffnet, an der wir uns gern mit unseren Vorschlägen beteiligen. Wir werden dazu in den nächsten Wochen und Monaten das Gespräch auch mit den kommunalen Spitzenverbänden und vielen kommunalpolitisch Engagierten suchen.

Hier der Link zum mdr Bericht: https://www.mdr.de/mediathek/mdr-video

Trackback: http://www.klaus-tischendorf.de/2018/01/30/politik-konkret-im-erzgebirge/trackback/

Kategorie: Bürgergespräch, DIE LINKE im Sächsischen Landtag

Kommentare: Keine Kommentare

Kommentare

Keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.